Mandanten Fernbetreuung – DATEV

In einer zunehmend vernetzen Welt ist es einfach geworden Informationen oder Daten jeglicher Form schnell und sicher über verschiedenste Medien auszutauschen. Dadurch wird die Kommunikation und Betreuung unserer Mandantschaft wesentlich vereinfacht.

Die DATEV Mandanten Fernbetreuung ist eine Fernbetreuungssoftware und ermöglicht, dass zwischen zwei PCs über einen beliebigen Internet-Zugang eine direkte Verbindung aufgebaut werden kann. Die Mandanten Fernbetreuung bietet einen Fernzugriff, d. h. der entfernte PC kann eingesehen und gesteuert werden, sowie einen Präsentationsmodus, mit dem der eigene Bildschirminhalt via Internet dem Kommunikationspartner präsentiert wird. Zusätzlich können während einer bestehenden Verbindung auch Dateien ausgetauscht werden. Die Mandanten-Fernbetreuung wird nicht installiert, sondern kann direkt im DATEV Download Bereich zur Nutzung ausgeführt werden.

Mit dem Kunden-Modul der Mandanten-Fernbetreuung ermöglichen Sie SPH nach explizit erteilter Zustimmung Ihren PC über das Internet einzusehen und zu steuern. Der Berater wiederum kann Ihnen Einsicht auf den Bildschirminhalt seines Rechners geben. Durch den gemeinsamen Blick auf einen Bildschirm oder durch das Steuern Ihres Rechners – online über Internet – können Fragen schnell und einfach geklärt werden.