29Nov

Datenschutz muss Chefsache werden

Der 25. Mai 2018 steht für eine Zeitenwende im Datenschutz. Die EU-DSGVO (Europäische Datenschutzgrundverordnung) gilt dann ohne weitere Übergangsfrist auch in Deutschland. Datenschutz wird damit endgültig Chefsache. Es gilt, die durch die EU-DSGVO drohenden Nachteile rechtzeitig und grundlegend abzuwenden. Stichworte wie Beweislastumkehr, Haftungserweiterungen und enorm gestiegene Bußgelder verschärfen den Handlungsdruck. Dabei ist auch die Entscheidung […]
  • Geschrieben von SPH-Kanzlei
  • am 29. November 2017
  • Weiterlesen
22Nov

Datenklau wie bei „Uber“ kann ab Mai 2018 existenzbedrohend sein

Beim US-amerikanischen Taxi-Dienstleister „Uber“ wurden Millionen von Kundendaten und mehrere hunderttausend Mitarbeiterdaten aus der Unternehmens-Cloud „entwendet“. Ähnliches ist bereits deutschen Unternehmen und Behörden passiert. „Uber“ hat diesen Vorfall über ein Jahr nicht an die Aufsichtsbehörden gemeldet. EU-Datenschutzgrundverordnung am 25. Mai 2018 Für deutsche Unternehmen (egal in welcher Größe) kann dieses Szenario existenzvernichtend sein. Ab 25. […]
  • Geschrieben von SPH-Kanzlei
  • am 22. November 2017
  • Weiterlesen
17Nov

SPH geht neue Wege in der digitalen Zusammenarbeit

Die Kanzlei SPH geht als Innovationskanzlei für den Mittelstand neue Wege der digitalen  Zusammenarbeit. Künftig können uns unsere Mandanten mit einer Kanzlei-App ihre Belege für die Finanzbuchhaltung, den Jahresabschluss oder die Steuererklärung einfach mobil über eine App zusenden. Probieren Sie es doch einfach aus. Die App „SPH Mobil“ steht ab sofort im App-Store kostenlos zur Verfügung. […]
  • Geschrieben von SPH-Kanzlei
  • am 17. November 2017
  • Weiterlesen
08Nov

Kunstfreiheit: Der „Kommissar“ und die Befristung seines „Dienstvertrages“

Die „Eigenart der Arbeitsleistung“ eines Schauspielers kann die mehrjährige Befristung eines Arbeitsvertrages rechtfertigen. Das hat das Bundearbeitsgericht (BAG) in einem aktuellen Fall entschieden. „Der Alte“ Der Kläger ist Schauspieler und stellte in der vom ZDF ausgestrahlten und von der Beklagten im Auftrag des Fernsehsenders produzierten Krimiserie „Der Alte“ 18 Jahre lang den Kommissar „Axel Richter“ […]
  • Geschrieben von SPH-Kanzlei
  • am 8. November 2017
  • Weiterlesen
06Nov

Zur Verfahrensdokumentation verpflichtet

Ungeachtet der Unternehmensgröße hat die Finanzverwaltung weitgehende Kontroll- und Dokumentationsverpflichtungen eingeführt. Diese Regelungen sollten alle Unternehmer und Unternehmen sehr ernst nehmen, da bei Nichtbeachtung erhebliche Steuernahzahlungen in Form von Schätzungen drohen. Mit transparenten Prozessen auf der sicheren Seite Im Rahmen einer sog. Verfahrensdokumentation müssen steuerpflichtige Unternehmen genau beschreiben, wie Belege und Dokumente empfangen, erfasst, digitalisiert, […]
  • Geschrieben von SPH-Kanzlei
  • am 6. November 2017
  • Weiterlesen